jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

Seele eines Psychopaten

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 89.204.130.55 by Sandra on April 02, 2015 at 11:36:52:

Hallo,
Könnt ihr mir etwas über die Seele eines psychopaten erklären?
natürlich auch der Plan so zu sein, aber wie wurde die Seele
programmiert so zu sein, auf welcher Stufe befindet sich eine
Seele die einen psychopaten spielt?

Danke für eure Antworten
viele liebe Grüße
Sandra




Alle Antworten:



(24978)


Seele eines Psychopaten


Posted from 178.8.168.194 by Triste on April 02, 2015 at 18:31:31:
In Reply to: Seele eines Psychopaten posted by Sandra on April 02, 2015 at 11:36:52:


Hallo Sandra,

die Seele spielt ja die Rolle "psychopat" bedingt um eigenen
Erlebns-Wuenschen nachzukommen aber vor allem fuer das Erleben
anderer Seelen. Das heisst die Seele senkt sich dann mit
entsprechend niedrigem Inkarnationsbewusstsein in dieser
Inkarnation um genau das Erleben aller beiteiligter Seelen zu ermoeglichen...

Beantwortet das Deine Frage? Oder kannst Du genauer formulieren um was es Dir genau geht?

Gruss,

Triste


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(24979)


Seele eines Psychopaten


Posted from 217.95.159.206 by sandra on April 03, 2015 at 12:26:53:
In Reply to: Seele eines Psychopaten posted by Triste on April 02, 2015 at 18:31:31:


Hallo Triste,

Ja,das mit dem Plan ist mir bewusst, sind pychopaten eher schon
höhere Seelen mit vielen Inkarnationen, würde mich interessieren
und psychoptan und der Geistergürtel..gibt es Reue über das
Verhalten...?

Danke und Lg
Sandra


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(24980)


Seele eines Psychopaten


Posted from 71.211.207.115 by Peter on April 03, 2015 at 13:26:17:
In Reply to: Seele eines Psychopaten posted by sandra on April 03, 2015 at 12:26:53:


Hallo Sandra,

jede Seele kann jede beliebige Rolle spielen, insofern kann man nicht davon ausgehen, dass Psychopaten hoehere Seelen sein muessen.

Es trifft aber zu, dass sich bewusstere Seelen fuers eigene Wachstum zunehmend schwierigere Inkarnationsplaene auswaehlen. Wenn es jedoch um Inkarnationsplaene geht, welche die Menschheit bewegen sollen, so werden diese fast immer von hoeherbewussten Seelen uebernommen.

> und psychoptan und der Geistergürtel..gibt es Reue über das
Verhalten...?

Auch der 2. Teil jeder Inkarnation verlaeuft gemaess Plan. Wenn kein Geisterguertelaufenthalt vorgesehen ist, so findet auch keiner statt. Dasselbe trifft auf Reue und Selbstvorwuerfe zu.

Seelen, die gemaess Ueberplan weltbewegende Ereignisse produzieren, gehen meist sehr schnell ins Licht. Fuer sie gibt es ja nichts zu bereuen, sie agierten ja im Auftrag des Consuls und zum Wohle der Menschheit.

Kann es sein, dass sich deine Fragen auf den Co-Piloten Andreas Lubitz beziehen? Laut unseren Informationen ist er bereits im Licht.

Alles Liebe
Peter



[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(24981)


Seele eines Psychopaten


Posted from 92.208.213.34 by Triste on April 03, 2015 at 19:18:56:
In Reply to: Seele eines Psychopaten posted by Peter on April 03, 2015 at 13:26:17:


Hallo Peter,

wenn er bereits im Licht is stell ich mir das so vor das er in der Tat nicht so sehr des
eigenen Erlebens Willens in diese Rolle inkarniert ist und daher nicht wirklich an einem
2ten Teil dieser Inkarnation in den Astral Ebenen interessiert war..

Kann man das so sehen?

Gruss,

Triste


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(24982)


Seele eines Psychopaten


Posted from 87.151.230.98 by AnnaMutter on April 03, 2015 at 20:22:41:
In Reply to: Seele eines Psychopaten posted by Triste on April 03, 2015 at 19:18:56:


Hallo zusammen,
er hatte wohl die Aufgabe übernommen, einen weiteren Schritt in Richtung Bw-
Sprung zu vollziehen, daher denke ich nicht, dass er irgendwo etwas aufarbeiten
muß bzw. den Plan dazu hatte.

Liebe Grüße
Anna


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(24983)


Könntest Du noch mehr dazu sagen, Peter?


Posted from 62.158.198.139 by Ricky on April 03, 2015 at 20:33:25:
In Reply to: Seele eines Psychopaten posted by Peter on April 03, 2015 at 13:26:17:


Hallo Peter,

könntest Du noch mehr zu dem Flugzeugabsturz sagen, bitte? Du schriebst, dass der Pilot wohl schon im Licht ist. Dürfen wir noch mehr Informationen darüber bekommen? Wie siehst Du den Flugzeugabsturz? Es wurde darüber spekuliert, ob es eine atypische Inkarnation war. Was war es denn genau? Würde mich echt interessieren, wie Du dies siehst.

Lieben Dank Dir - alles Liebe - Ricky


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(24984)


Könntest Du noch mehr dazu sagen, Peter?


Posted from 71.211.207.115 by Peter on April 03, 2015 at 22:21:06:
In Reply to: Könntest Du noch mehr dazu sagen, Peter? posted by Ricky on April 03, 2015 at 20:33:25:


Hallo Ricky,

gegenwaertig haben wir keine zusaetzlichen Informationen. Falls wir mehr erfahren, lassen wir es euch wissen.

Alles Liebe
Peter



[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(24987)


Seele eines Psychopaten


Posted from 217.254.150.38 by !!! on April 04, 2015 at 15:53:10:
In Reply to: Seele eines Psychopaten posted by Triste on April 03, 2015 at 19:18:56:


Hallo Triste,

Wir können abwarten ob sich die Seele meldet. :)

Es gibt viele Merkwürdigkeiten bei dem Fall:

-Z.B. warum noch die Mühe der Sauerstoffmaske wenn der Absturz kurze Zeit später geplant war. Die Maske ist Vorschrift wenn ein Pilot allein im Cockpit ist.

-Eine Tür zu blockieren kann auch normale Vorsorglichkeit sein, wenn nur ein Pilot im Cockpit ist.

-Der Pilot hatte den Landeanflug angeordnet und ist 2 Min. später gegangen.

-Welcher Mensch kann ohne weiteres ruhig weiteratmen bei einer solchen Absicht. Ob es überhaupt möglich ist die Atmung derartig zu kontrollieren, ist sehr fraglich.

-Druckabfall, Sauerstoffgemisch, evtl. Höhen-bzw. Tiefenrausch ist alles nicht geklärt.

-Der Co-Pilot soll sich via Google über Sicherheitssysteme informiert haben. Das macht sicher kein ausgebildeter Lufthansa-Pilot der Zugang zu allen Interna haben kann, wobei via Internet auch nichts wirklich Fundiertes herauszubekommen wäre.

Richtig Sinn macht das also derzeitig alles noch nicht.

Lieben Gruß :)
!!!




[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]