jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

Prophezeiung

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 84.144.175.162 by SchwarzerRegen on August 10, 2018 at 18:11:54:

Hallo

Letztens (Anfang des Jahres) erhielt ich eine Prophezeiung. Im Bett liegend schaute ich in das Licht einer Lampe, da sah ich plötzlich eine seltsame Kreatur die mir eine Prophezeiung gab, die sich gerade erfüllt.

Zuerst dachte ich mir, bestimmt nur irgendein Unsinn aus meinem Unterbewusstsein, inzwischen bin ich mir da aber nicht mehr so sicher.

Sie lautete in etwa folgendermaßen: "In Deutschland, wird es einen heißen Frühling, gefolgt auf einen noch heißeren Sommer geben, die Bauern werden klagen über ausfallende Ernten. Im Herbst spricht die Welt vom Klimaschock, der darauf folgende Winter ist warm wie ein milder Frühling und im Frühling darauf Regnet es in Deutschland 3 Monate am Stück, wodurch es zu einer großen Flut kommt."

Es kann natürlich gut sein, das das treffen der ersten beiden Punkte einfach nur Zufall war. Dennoch hat es mich nun dazu veranlasst einmal bei euch nachzufragen, wie man am besten mit solchen Prophezeiungen, umgeht, wenn man sie erhält.

Denn das ist nicht die einzige gewesen. Ich erhalte in letzter Zeit ständig irgendwelche und bin mir nicht sicher wie ich damit umgehen soll. Herausstechen tut dabei immer wieder ein Datum, der Herbst 2019.

Mir wurde z.b. auch gesagt, das euer Ressort ebenfalls schon einen Hinweis oder ähnliches für dieses Datum erhalten haben soll. Das wollte ich jetzt natürlich genau wissen, ob das stimmt. =)

Liebe Grüße SchwarzerRegen





Alle Antworten:



(27566)


Prophezeiung


Posted from 67.142.130.30 by Peter on August 12, 2018 at 00:16:09:
In Reply to: Prophezeiung posted by SchwarzerRegen on August 10, 2018 at 18:11:54:


Hallo SchwarzerRegen,

ob die Prophezeiungen, die du erhalten hast, korrekt sind oder nicht, koennen wir nicht beurteilen, da wir nicht wissen, wie ausgepraegt und sauber deine Medialitaet ist und auch die Verbindung zu deinem Guide.

Die einzige Weise, wie wir das feststellen koennten, waere mit Hilfe unseres eigenen Mediums und unserer Guides. Und selbst das ist nie 100% zuverlaessig, da alles von unseren Plaenen abhaengt und was wir erfahren sollen bzw. duerfen.

Wir haben jedenfalls noch keine derartigen Hinweise bekommen.

LG, Peter


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(27567)


Prophezeiung


Posted from 84.144.175.162 by SchwarzerRegen on August 12, 2018 at 13:04:59:
In Reply to: Prophezeiung posted by Peter on August 12, 2018 at 00:16:09:


Hallo Peter

Danke für deine Antwort. Dann ist es wohl am besten, diesen Dingen keine allzu große Bedeutung zuzuschreiben.

Laut den Prophezeiungen die ich so erhalten habe, soll nämlich nächstes Jahr im Herbst sowohl der Polsprung stattfinden, als auch Außerirdische zur Erde kommen. Dem Bewusstseinsprung würde das definitiv einen ordentliche Schub verpassen, ich zweifel aber schon sehr stark an der Richtigkeit dieser Seherei.

Liebe Grüße SchwarzerRegen


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(27568)


Prophezeiung


Posted from 37.201.214.220 by Dawnclaude on August 12, 2018 at 14:20:30:
In Reply to: Prophezeiung posted by SchwarzerRegen on August 12, 2018 at 13:04:59:


Ein Punkt möchte ich gerne noch ansprechen. Guides können auch absichtlich lügen bzw. schauspielern. (gerade das Schauspiel kommt ja häufiger auch z.b. in band 1 vor die verkauft werden) Ich würde mich daher nicht nur auf die Aussagen verlassen. Ich hab z.b. einige Visionen gehabt, die auf jeden Fall passten, da gabs nix daran zu rütteln, es waren auch ernste Themen, aber anderes war gelogen. Warum sie das gemacht hat? Damit ich verstehe, dass man dem Guide nicht blind vertrauen darf, man muss auch mitdenken.

Es gibt nämlich so einige Inkarnationen , die darauf spezialisiert sind Falschinformationen zu channeln. (galakatische Förderation , Reptoid und vieles mehr) Und das hat nichts damit zu tun, dass sie keinen Guide channeln, sondern einfach weil sie diese INkarnationen so gewählt haben und nicht auf die idee kommen ihre Informationen vernünftig zu hinterfragen. Der Sinn des Ganzen ist die Vielfalt, aber ich vermute auch ,dass man auf diese Weise die Masse dazu bringen will, dass Channelings totaler Quatsch sind und auf diese weise die seriösen Channelings angreifbar machen, denn viele sollen ja mit dem Thema Jenseits eher skeptisch umgehen -> ganz gezielt aufgrund ihrer Inkarnation z.b. als Atheist.


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(27570)


Prophezeiung


Posted from 79.215.113.226 by Monika on August 13, 2018 at 05:09:13:
In Reply to: Prophezeiung posted by Dawnclaude on August 12, 2018 at 14:20:30:


Seitdem ich im Forum bin,mache ich mir viele Gedanken. Caro glaube ich hat es mal formuliert:alles kann,nichts muss. Aufgrund der Antworten und hoffentlich eines einigermaßen gesunden Menschenverstandes kann ich aber nur zu folgendem Schluss kommen. Aufgrund von Erlebnissen oder eines inneren Gefühls glauben wir Forumsleser daran,dass es nach dem Tod weiter geht. Aber,aufgrund vieler Antworten,denke ich es ist müßig,hier Antworten zu finden. Denn,alles kann,nichts muß. Letztendlich könnte man mit der Grundeinstellung,dass es weitergeht,alles miteinander verwoben ist,das Forum verlassen,sein Leben leben,die Dinge auf sich zukommen lassen und angehen,jeder nach seinem Gusto. Ich bräuchte mich noch nicht einmal bemühen ein guter Mensch zu sein,weil ich vielleicht geplant habe ein Böser zu sein. Die Kernaussage wäre doch,sein Leben zu leben,und dabei nach innen zu schauen,was will ich wirklich. Wer bin ich,was tut mir gut. Und genau das,geht uns doch fast allen abhanden. Die Verbindung zu uns selbst.Keine einzige Frage kann hier wirklich beantwortet werden,weil sie individuell ist,jeder ist anders,auf einem anderen Stand,hat einen Plan,den er nicht wissen darf. Jeder einzelne individuelle Kampf der hier von Menschen ausgefochten wird,zb gesundheitliche und damit vielleicht auch existentielle Probleme,kann gepostet werden,wird aber keine endgültige zufriedenstellende Antwort finden. Jeder muss seinen Weg alleine gehen. Es gibt nicht die Eine Lösung. Was dem Einen hilft,hilft dem Anderen gar nicht. Also,mehr auf sich hören,sich selbst kennenlernen,in sich hineinhorchen,als sich auf die Meinung aussenstehender stützen.uns das ist LebensAufgabe genug. Peter. Nach allem,was ich hier gelernt habe,denke ich immer: die Vermittler von Drüben stehen auf einem bestimmten Stand und können nur von der Warte aus berichten..Es gibt höhere Stände. Wie du selbst schreibst,gibt es Fehlerquellen,trotz aller Vorsicht. Darüberhinaus gibt es auch bewusste Irreführung von Drüben. Der Ottonormalverbraucher hat es da schon schwer. Ein kranker Erdenbürger der empfänglich ist,umso mehr.Die Empfänglichkeit des Einzelnen stellst du selbst immer in Frage. Um hier einen klaren Weg zu sehen, ein festes Statement zu haben,muss man schon ein sehr gefestigter Mensch sein,psychisch und körperlich. Die Meisten hier sind davon weit entfernt. Das Forum bedeutet mir durchaus viel! Es strukturiert eine innere Ahnung. Aber wie alles wirklich ist,ob es so ist...Da machst du meines Erachtens selber viele Fragezeichen in deinen Antworten. Und so fühle ich mich irritiert und habe den Eindruck ich kann mir nur meine eigene Wahrheit "stricken". Gefiltert von dem,was ich hier übernehme. Und was ich mir stricke,liegt an mir,an meinem Vermögen und an meinen Lebensumständern unabhängig vom Plan. Ich kann noch so sehr wollen,wenn es nicht gewollt ist,werde ich es nicht erreichen. Vielleicht soll ich aber wollen...egal was draus wird...Keiner weiß es hier auf Erden. Ob mit Forum oder ohne. Man lebt und macht.Und hofft,man tut das Richtige. Für mich wäre also der einzige Lerneffekt,mir nah zu kommen. Rauszufinden,was will ich wirklich. Nicht nach außen funktionieren,sondern versuchen die wirkliche innere Stimme zu hören... Das war ein Aufschrei/Ausbruch. Nicht böse gemeint. Gedanken offenbahrt. Ausgelöst durch den Beitrag.Lange gezögert. LG Monika


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(27571)


Prophezeiung


Posted from 87.148.45.238 by AnnaMutter on August 13, 2018 at 10:42:22:
In Reply to: Prophezeiung posted by Monika on August 13, 2018 at 05:09:13:


Hallo Monika,

zunächst möchte ich dir empfehlen in deine Texte Absätze einzubauen, so kann man sie besser lesen.

Zum Thema: Du musst dir gar nichts selbst stricken, sondern einfach besser in dich hineinhören, da hast du recht. Es ist alles da, was für dich wichtig ist, in diesem Moment. Die eine absolute Wahrheit gibt es nicht, kann es nicht geben, ABER: Wir können lernen uns zu vertrauen, WIR sind doch die Schöpfer, die sich dieses Erleben und diese "Wirklichkeit" erschaffen und wenn wir das verinnerlichen, werden wir frei und glücklich sein. Darum geht es jetzt, um unsere innere Heilung ….

Wir wollen, was wir wollen sollen, unabhängig von unserem Ego ….. d. h., wenn wir von etwas im innersten überzeugt sind und es nicht anzweifeln, so wird es auch so passieren ….

Es ist alles gut, immer und zu jeder Zeit ….

Liebe Grüße Anna


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(27572)


Prophezeiung


Posted from 91.18.156.84 by !!! on August 13, 2018 at 13:05:20:
In Reply to: Prophezeiung posted by SchwarzerRegen on August 12, 2018 at 13:04:59:


Hallo SchwarzerRegen,

Orakel,Seher und Propheten haben schon eine sehr lange Tradition. Früher wurden sie bei wichtigen Entscheidungen gerne befragt. Dabei spielte die Präzision der Vorhersage eine große Rolle.

In jedem Falle gab und gibt es Aussagen, die stimm(t)en. Befürworter und Spötter gaben sich dabei immer gerne ein Stelldichein dazu.

Mir kommt das immer ähnlich wie ein Weg vor, der mal eine gerade Strecke hat und die Sicht frei ist, dann wieder kurvenreich wo man nicht um die Ecke sehen kann, oder man auf einer Anhöhe ist, wo die Sicht allzu weit weg ist für die reale Gegenwart. :))

Lieben Gruß !!!


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(27573)


Prophezeiung


Posted from 79.215.113.226 by Monika on August 13, 2018 at 14:50:21:
In Reply to: Prophezeiung posted by AnnaMutter on August 13, 2018 at 10:42:22:


Hallo liebe Anna,

hab befürchtet, mir werden die Hammelbeine lang gezogen, aufgrund meines nächtlichen Ergusses.

Sich zu erkennen, ohne das Ego, scheint die Hauptaufgabe zu sein.Kommt mir persönlich fast unlösbar vor.

Ich mache beim Schreiben zwar Absätze, der Text kommt aber als Block. Wie macht man Absätze richtig?

LG Monika


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(27574)


Prophezeiung


Posted from 79.215.113.226 by Monika on August 13, 2018 at 14:52:24:
In Reply to: Prophezeiung posted by Monika on August 13, 2018 at 14:50:21:


aaaah, also 2x Enter...;-)


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(27576)


Prophezeiung


Posted from 84.144.162.60 by Schwarzer Regen on August 16, 2018 at 14:12:02:
In Reply to: Prophezeiung posted by Dawnclaude on August 12, 2018 at 14:20:30:


Hallo

An !!! Vielen Dank für deine Antwort, ich mag deine Antworten sehr, da sie stets auf den Punkt treffen. =)

An Dawnclaude Wie kommst du eigentlich zu Channelings? So etwas mache ich gar nicht, meine Jenseitskontakte kommen einfach so, immer dann, wenn ich mich gerade in einem Entspannungszustand befinde, z.b. Nachts im Bett oder Mittags beim Nickerchen oder in den Traumwelten umherziehe. In letzteren meldete sich in der Regel mein Guid innerhalb der Rolle irgendeines Traumcharakters. Zwar kam es auch schon vor das er bzw. sie in ihrer Lichtgestalt zu sehen war (bisher immer in Begleitung von weiteren Lichtgestalten), das kommt aber nicht allzu häufig.

Das erste mal als das passierte lag ich in meinem Bett, hatte eben eine Runde geschlafen, öffnete die Augen und sah am Fuß meine Bettes 2 Lichtgestalten die im dunklen Raum so Hell zu sehen waren, als würden sie von der Sonne angestrahlt. Ein Mann und eine Frau, beide in weißen Roben gekleidet. Sie sahen mich an und sprachen miteinander und ich spürte auch das irgendetwas in mir drin mit diesen beiden sprach, doch ich konnte leider kein Wort verstehen, ihre Münder bewegten sich, doch ich hörte nichts, nicht mal die Worte, die aus mir heraus kamen. Dann fiel mein Blick auf die Frau, sie hatte schwarze schulterlange Haare und ein sehr schönes Gesicht, sie stand anmutig da, ihr Blick richtete sich auf meinen, sie lächelte sanft und daraufhin fielen mir die Augen zu und ich schlief sofort wieder ein. Das ist übrigens mein Guide. (sie die eigentlich alle so schön?)

So läuft das jedenfalls bei mir ab, das passiert alles ohne mein zutun, auch die Prophezeiungen. Manche Kontakte sind aber schon sehr seltsam.

Viele Grüße Schwarzer Regen


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(27594)


Prophezeiung


Posted from 195.230.170.230 by Nati on September 26, 2018 at 10:59:06:
In Reply to: Prophezeiung posted by SchwarzerRegen on August 10, 2018 at 18:11:54:


Hallo Schwarzer Regen, ich bin immer sehr interessiert an Schauungen, du hast ja anscheinend sowas öfter :-) Falls du hier noch mitliest würde ich mich freuen wenn du dich darüber eventuell austauschen magst. Natürlich gerne per Mail :-)

LG Nati


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(27678)


Prophezeiung


Posted from 93.192.239.9 by Schwarzer Regen on December 19, 2018 at 16:09:57:
In Reply to: Prophezeiung posted by Nati on September 26, 2018 at 10:59:06:


Hallo Nati

Gerne, ich suche allgemein noch nach Leuten mit denen ich mich über meine spiritualität austauschen kann. E-mail wäre natürlich super.

LG Schwarzer Regen


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]