jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




Sieht die irdische Realität für jeden anders aus?

[ Bisherige Antworten ] [ Antwort verfassen ] [ Forum ]

Posted from 84.44.217.108 by David on April 16, 2017 at 02:00:04:

In Reply to: Sieht die irdische Realität für jeden anders aus? posted by Peter on April 15, 2017 at 22:30:23:

Hallo Peter,

ich bewundere und respektiere Eure Arbeit. Und mir ist schon aufgefallen das Ihr über ein sehr tiefes Wissen verfügt und mir liegt es fern dieses Anzuzweifeln. Dennoch möchte ich noch ein wenig konstruktive Kritik, loswerden, bevor ich dieses Forum verlasse.

Wir Deutschen neigen dazu sehr gründlich und perfektionistisch in dem zu sein was wir tun, dies führt nach meinen Beobachtungen aber auch manchmal zu einer leichten Überheblichkeit, weil wir denken das wir allen anderen überlegen sind.

Wenn Ihr den Menschen wirklich helfen wollt und nicht nur in erster Linie zeigen wollt, wie viel akkurater und genauer ihr seid als andere, dann würde ich euch dazu raten die Webseite zu modernisieren, die spiegelt den Charme der frühen 2000 Jahre wieder und ist etwas unübersichtlich und eure Sprache ist zwar gründlich, aber für den 0815 Mensch abschreckend und schwer verständlich. Viele Menschen haben Fragen und Ihr habt die Antworten, aber die Antworten sind so im wissenschafts-deutsch und im 90ger Charme, das die Menschen es nicht lesen werden. Und ich weiß wovon ich rede, ich habe zwei IT Firmen von nichts in die Millionenumsätze geführt.

Meine Quellen sind vorwiegend aus den USA und man muss schon gutes Englisch können um alles zu verstehen. Eine meiner besten Quellen ist tot und kein Medium sondern kommuniziert über mehrere Mediale und beantwortet nahezu täglich Fragen von seiner Existenz in den Astralwelten, wenn der es nicht weiß..

Der höchste Intellekt der mir jemals untergekommen ist, ist Bashar. Bashar ist ein Erster-Kontakt-Spezialist der Essassani Föderation, eine der hybriden mit uns verwandten Spezies und wird Trance gechannelt von Darryl Anka seit über 20 Jahren, dabei ist Bashar eine "zukünftige" Inkarnation von Darryl Anka. Einige seiner sehr tiefgehenden Informationen zu den Lichtwelten und dem Aufbau der Oversoul Struktur habe ich bei euch noch nicht gefunden.

Überhaupt seid Ihr sehr kurz bei den tausenden anderen Spezies und Existenzformen und auch scheint euch die offene Ankunft der außerirdischen Spezies auf der Erde in maximal 15 Jahren nicht sonderlich zu interessieren. Wer wenn nicht unsere galaktischen Nachbarn wird das Bewusstsein der Menschen am meisten verändern.

Ich will damit nur sagen, es lohnt sich dennoch IMMER über den Tellerrand zu schauen, auch wenn man bereits alles zu wissen glaubt. Habe auch noch nie gehört das Diskussionen schlecht sind. Aber ich respektiere natürlich diesen Wunsch.

Bisherige Antworten:



Antwort verfassen

Name    : 

Subject : 
Beitrag: Optional Link URL : Link Title : Optional Image URL:

[ Bisherige Antworten ] [ Antwort verfassen ] [ Forum ]
*Admin: 26810 26811 26818 26820 26824 26828