jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




systematik von krankheit

[ Bisherige Antworten ] [ Antwort verfassen ] [ Forum ]

Posted from 89.204.130.103 by Shawna on October 10, 2017 at 22:06:55:

In Reply to: systematik von krankheit posted by Aina on October 10, 2017 at 06:26:25:

Hallo Aina,

es gibt immer unterschiedliche Blickwinkel auf ein und dieselbe Sache. Die jenseitige Sichtweise besagt, die VS möchte diese Krankheit erleben, die irdische Sichtweise besagt je nach Realität des Erlebenden unterschiedliche Dinge. Für den einen ist es ein Fluch, für den anderen stagnierende Energie, zu viele Krebszellen im Körper, Vererbung, usw.

Es gibt also IMMER mehrere zutreffende Sichtweisen. Jenseitig und irdisch. Krankheit kann einfach nur zum Erleben "genutzt" werden oder als "Werkzeug", um zB eine BW-Erweiterung zu erreichen. Aber auch andere Dinge sind denkbar. Jede Krankheit ist Mittel zum Zweck. Also muss die Frage lauten, was der Zweck dahinter ist. Soll sich nun jemand mit Verdrängtem beschäftigen und es an die Oberfläche holen, es heilen, und glaubt er entsprechend, dass Krebs die höchste Form davon ist, so kann er mittels Krebs auf dieses Thema gebracht werden. Will eine Seele einfach "nur" das Leben mit dieser Krankheit (und evtl die Überwindung) erleben, so wird der Mensch auch nicht über die Möglichkeit nachdenken, die Krankheit könnte etwas mit Verdrängung zu tun haben.

Ich hoffe, ich konnte einigermaßen das in Worte verpacken, was ich vermitteln wollte *lach* Da ja alles so vielfältig und miteinander vernetzt ist, hilft nur, es ein wenig Ganzheitlicher zu sehen. Für die Seele ist theoretisch ALLES möglich. Die Frage ist immer, was will sie erleben und wie erreicht sie das (vernetzt mit der Massenillusion und den Plänen anderer Seelen).

Liebe Grüße Shawna

Bisherige Antworten:



Antwort verfassen

Name    : 

Subject : 
Beitrag: Optional Link URL : Link Title : Optional Image URL:

[ Bisherige Antworten ] [ Antwort verfassen ] [ Forum ]
*Admin: 27132