jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




Universelle Liebe

[ Bisherige Antworten ] [ Antwort verfassen ] [ Forum ]

Posted from 161.97.235.130 by Peter on December 06, 2017 at 23:56:05:

In Reply to: Universelle Leibe posted by Helena on December 06, 2017 at 14:31:36:

Hallo Helena,

deine Fragen sind typisch, verstaendlich und auch berechtigt fuer alle, die noch Laien sind, wenn es um die "Funktionsweise" unserer Schoepfung geht. Nur ist unsere Schoepfung derart komplex, dass man sie nicht in wenigen Saetzen erklaeren kann. Aber auch das ist so gewollt, denn genau das fuehrt(e) zum groesstmoeglichen Mass an persoenlichem Erleben, wofuer wir doch alle inkarniert haben!

Bitte beschaeftige dich intensiv mit dem Aufbau der Schoepfung, dann kannst du - natuerlich entsprechend deiner Realitaet und Programmierung - selbst entscheiden, welchem Medium, welcher Homepage, welcher Religion oder welchem Propheten du mehr glauben moechtest.

Was das Medium Jozef Rulof betrifft, so war mir dieser Herr nicht bekannt. Ich habe deshalb bei Wikipedia nachgeschlagen, und was ich dort gelesen habe, liess mir die Haare zu Berge stehen. Natuerlich kann ich die Qualitaet seiner medialen Uebermittlungen anhand des kurzen Artikels bei Wikipedia nicht beurteilen, seine Aussagen jedoch bzgl. unseres Seins sind zum grossen Teil einfach nur unsinnig. So zitiert Wikipedia Jozef Rulof unter anderem:

Going to the Moon Rulof claimed that it is impossible to go to the Moon with a rocket because of unknown forces in the universe. In his book The Origin of the Universe, he stated that the rocket would "melt apart". In Questions and Answers, Part V, he wrote that it is wrong to think that the rocket would be attracted by the Moon: the planet would push the rocket away in the first place. According to him, it would be possible to go far away from the Earth, but when one goes too far, one has to accept his death.

Aber auch seine Aussagen bzgl. Suizid oder Feuerbestattung deuten auf eine schreckliche Ignoranz seinerseits hin und zeigen, dass ihm so gut wie jegliches Basiswissen bzgl. unserer Schoepfung fehlt.

Fuer dich (und die meisten Laien) mag damit Aussage gegen Aussage stehen, und ihr werdet auch keine Antwort finden, so lange ihr euch nicht SELBST intensiv ueber die Schoepfung gebildet habt! Dann werdet ihr selbst erkennen, dass Rulofs Behauptung "to be the greatest medium ever, and that nobody would ever surpass him" die absolute Ignoranz bzgl. Plan, Consul und Inkarnationszweck darstellt.

Alles Liebe, Peter

Bisherige Antworten:



Antwort verfassen

Name    : 

Subject : 
Beitrag: Optional Link URL : Link Title : Optional Image URL:

[ Bisherige Antworten ] [ Antwort verfassen ] [ Forum ]
*Admin: 27252