jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




Das Jetzt - Das Nichts

[ Bisherige Antworten ] [ Antwort verfassen ] [ Forum ]

Posted from 62.47.203.203 by Pepi on May 21, 2019 at 19:42:14:

Hallo Caro, Im Band 2 auf Seite 400 und vorher, erklärst du Hermann den Begriff Zeit, d.h. Vergangenheit, Gegenwart u Zukunft , mit dem Beispiel der CD-ROM aus "Gespräche mit Gott" von NDW. Es ist mir eigentlich ganz klar und verständlich, was dabei gemeint ist, aber beim letzten Absatz auf Seite 400 bin ich dann doch "ausgestiegen". >….sondern für das ATI (als das Gesamte) ist alles in nur einem Moment vorhanden. D.h., ATI nimmt alles in einem Augenblick wahr, jeden Moment, der jemals existierte und existieren wird. Deshalb reduziert ATI ja sein BW und kommt als Hermann zur Welt,...… usw.

So, und da steige ich aus. Ich muss es auch mit meinen 25% BW nicht begreifen, aber wissen will ich es schon ob es einen Unterschied für das ATI gibt, und zwar zwischen dem Begriff "...alles in einem Augenblick WAHRZUNEHMEN", und "...anstatt alles gleichzeitig zu ERLEBEN". Also mit dem Beispiel der CD weiterzufahren, ATI kennt den gesamten Inhalt der CD, aber ATI will trotzdem damit spielen, um alles zu erleben was es geschaffen hat. Und dieses Spielen hört nie auf, es erlebt immer wieder eine neue Variante des "Spiels". oder bin ich vollkommen auf dem Holzweg?

Liebe Grüße, Pepi

Bisherige Antworten:



Antwort verfassen

Name    : 

Subject : 
Beitrag: Optional Link URL : Link Title : Optional Image URL:

[ Bisherige Antworten ] [ Antwort verfassen ] [ Forum ]