jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




Jenseitsforschung und der Mangel an Interesse daran

[ Bisherige Antworten ] [ Antwort verfassen ] [ Forum ]

Posted from 178.14.53.168 by Merula on July 11, 2021 at 13:09:29:

In Reply to: Jenseitsforschung und der Mangel an Interesse daran posted by Peter on July 10, 2021 at 23:31:41:

Hallo Peter,

> Die Frage ist, ob irgendjemand ueberhaupt ans Jenseits denken wuerde. Gegenwaertig gehen die Ueberlegungen in Richtung Russen oder Chinesen, und zur Horrorvorstellung, dass diese Laender den USA gegenueber technologisch ueberlegen sein koennten.

> Ich wuerde sagen, dass das Consul ja nicht doof ist und zum richtigen Zeitpunkt schon dafuer sorgen wird, dass es keine andere Moeglichkeit mehr geben KANN, als dass sich die Menschheit ernsthaft mit der Thematik beschaeftigen MUSS.

Wenn der Zeitpunkt stimmt, könnte das Consul sicher auch andere "Zeichen" schicken, die nicht mehr mit technologischen Überlegenheitsgedanken o. ä. zu erklären wären und die viel eindeutiger Richtung Jenseits gehen würden.

Ich könnte mir vorstellen, dass sich die Menschheit ernsthaft mit dieser Thematik befassen MÜSSTE, wenn eine bestimmte Mehrheit (darunter auch viele Wissenschaftler) zukünftig in regelmäßigen Abständen im ganz normalen irdischen Alltag "Besuche" von verstorbenen Angehörigen (die ja jeder hat) bekäme. Wenn das Consul wöllte, könnte es solche Kontakte nicht nur vage und traumartig, sondern sicher auch sehr deutlich durch Materialisation möglich machen.

Vielleicht würden derartig breitgefächerte "Angehörigen-Erlebnisse und -Gespräche" nach anfänglichen Schocks sehr zügig zu einer weltweiten Aufnahme der Jenseitsforschung führen. Ich kann mir jedenfalls nicht vorstellen, dass so etwas dann weiter ignoriert oder als Täuschung abgetan werden könnte. Die Mehrheit würde verstehen und Erklärungen haben wollen, was da vor sich geht.

Liebe Grüße, Merula

Bisherige Antworten:



Antwort verfassen

Name    : 

Subject : 
Beitrag: Optional Link URL : Link Title : Optional Image URL:

[ Bisherige Antworten ] [ Antwort verfassen ] [ Forum ]
*Admin: 30063 30073 30075