jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




@Tigeria und Monika

[ Bisherige Antworten ] [ Antwort verfassen ] [ Forum ]

Posted from 80.187.106.46 by Tigeria on August 01, 2021 at 20:58:01:

In Reply to: @Tigeria und Monika posted by Diogenes on August 01, 2021 at 16:59:14:

Hallo Diogenes,

auch ich höre gerne älteren Menschen zu, wenn sie von ihrem Leben berichten und erlebe quasi nach, was damals passiert ist. Und von diesen Menschen habe ich leider schon sehr viele verloren.

Aber wie Du schon selbst festgestellt hast, kann man immer nur aus einem Blickwinkel einer Person die Geschehnisse erfahren.

Was genau ist es denn, was Dich so sehr daran fasziniert, die Vergangenheit selbst erleben zu wollen?

Ich weiß, es ist nicht schön zu merken, wenn die neuen Generationen die "alten" Promis und Geschehnisse nicht mehr kennen, aber sieh es doch mal so: Durch Deine Beschäftigung mit diesen Zeiten kannst Du die Zeiten aufrecht erhalten und jüngeren damit diese Zeit näherbringen.

Das ist doch auch ein schöner Gedanke finde ich!

Schau, meine Eltern sind 2014 und 2018 gestorben und ich bin jetzt Mitte 40. Ich habe jetzt einen neuen Job bei einem bekannten Unternehmen im Ort gefunden und mich oft zurückerinnert, wie meine Eltern über diese Firma sprachen und überlegt, was sie wohl dazu sagen würden, wenn sie noch leben würden.

Nach dem Tod meiner Mutter habe ich mir gewünscht sie noch einmal sehen und in den Arm nehmen zu können.

Ein guter Freund sagte damals, es ist gut, dass das nicht geht, weil ich mich dann auch wieder von ihr verabschieden und alles Schlimme noch einmal erleben müsste.

Diogenes, bei Deinen Gedanken gilt das Gleiche: Du sprichst immer nur von dem was Du erleben möchtest.

Denk aber bitte auch daran, dass Du ganz viel erleben würdest, was Du Dir nicht wünschst zu erleben.

Überlege bitte noch einmal ganz genau:

Du hast keine direkten Bindungen zu der Zeit, wie auch, wurdest Du ja viel später geboren.

Dementsprechend könntest Du die Geschehnisse auch nicht in der nötigen Intensität aufnehmen.

Warum willst Du unbedingt in der Vergangenheit leben? Dein jetziges Leben ist das Einzige das zählen sollte und es ist auch das Einzige, dass Du mit der jetzigen Inkarnation erleben kannst.

Wenn Du Dir klar machst, dass eigentlich alles, was Du erlebst, schon passiert ist, dann wirst Du vielleicht auch nicht mehr so sehr an der Idee hängen in der Vergangenheit zu leben.

Dein Plan ist bereits geschrieben und Du solltest auf ihn vertrauen.

Es ist alles gut so wie es ist!

Liebe Grüße

Tigeria

Bisherige Antworten:



Antwort verfassen

Name    : 

Subject : 
Beitrag: Optional Link URL : Link Title : Optional Image URL:

[ Bisherige Antworten ] [ Antwort verfassen ] [ Forum ]
*Admin: 30100 30104 30107