jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

Engel

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 87.174.139.37 by !!! on August 24, 2009 at 20:39:59:

Hallo,

ich möchte einen Blickwinkel über Engel zu Bedenken geben: Dieser gründet sich auf die Forschung aus NDE Beiträgen und Berichten von Kindern (Wesen mit Flügeln), auch der Berichterstattung von Kirchen über die geflügelten Wesen. OK, haben Kirchenmitglieder die Engel erfunden: Nein, sie haben nur darüber berichtet, aus Visionen.

Das Schreiben war ja nicht immer Volksgut und insofern entstand dann eine Domäne.

Nach der gründlichen und jahrelangen Forschung / Recherche bin ich zu dem Schluss gekommen, dass Engel personifizierte Gedanken jenseitiger Wesen sind. Sie können vom Guide kreiert worden sein, oft auch für Kinder.

Sicher ist, nur in den lichtstärkeren Ebenen können derartige Gebilde entstehen, sie sind verdichtet, wirken so echt wie Personen. Sie haben aber einen Unterschied: Sie reagieren nicht so spontan, kommen in der Vitalität anders an, eingeschränkter. Eben nicht so direkt. Das Gefühl kommt in der Begegnung selber auf, aber auch beim Studium von Berichten.

Engel als personifizierte Gedanken jenseitiger Wesen. Nur als Anregung, denn die faktische Forschung hat hier ja derzeitig noch keinen wirklichen manifestierten Boden. :)

Engel sind "Klasse" :)), sie haben eine lange Tradition. Aber der Ursprung dessen, wird uns sicher noch beschäftigen.

Lieben Gruß
!!!






Alle Antworten:

  • Engel - Peter 22:12:10 08/24/09 (0)



(76)


Engel


Posted from 24.8.41.166 by Peter on August 24, 2009 at 22:12:10:
In Reply to: Engel posted by !!! on August 24, 2009 at 20:39:59:


Hallo !!!,

> Engel als personifizierte Gedanken jenseitiger Wesen. Nur als Anregung, denn die faktische Forschung hat hier ja derzeitig noch keinen wirklichen manifestierten Boden. :)

es ist nicht noetig, das Rad zum wiederholten Mal neu erfinden zu wollen, nur weil sich einige der Erklaerungen unserer jenseitigen Lehrer noch immer nicht bewusst sind.

> ich möchte einen Blickwinkel über Engel zu Bedenken geben: Dieser gründet sich auf die Forschung aus NDE Beiträgen und Berichten von Kindern (Wesen mit Flügeln), auch der Berichterstattung von Kirchen über die geflügelten Wesen

Genau diese Annahmen und Mutmassungen sind es doch, die die Jenseitsforschung immer wieder in ein schlechtes Licht stellen. Vermutungen sind keine Forschung und Vermutungen haben sich schon zu oft als falsch heraus gestellt!

Aus zahlreichen Unterrichtssitzungen wissen wir, dass Guides ihr Aussehen beliebig gestalten koennen. Lichtwesen selbst haben KEIN eigenes Aussehen, sie koennen sich fuer ihren Schuetzling darstellen, wie sie es der jeweiligen Situation entsprechend fuer am sinnvollsten halten. So koennen sie Kindern als Tiere erscheinen, Religioesen als Engel oder dem Papst als Jesus. Trotzdem sind es unsere Guides und nicht weniger vitale Projektionen.

Ich verstehe nicht, warum manche Leser lieber NDE-Berichte von jenseitigen Laien analysieren wollen als die Aussagen unserer Guides und Lehrer! Wozu gaben uns die Guides denn jahrelang Unterricht, wenn sich der Mediale/Esoteriker/Interessierte dann doch seinen eigenen und zu oft falschen Reim aus diesen Dingen macht?

Alles Liebe
Peter



[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]