jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




Aus dem Leben gerissen....

[ Bisherige Antworten ] [ Antwort verfassen ] [ Forum ]

Posted from 212.186.22.208 by Seele on December 01, 2016 at 18:00:54:

In Reply to: Aus dem Leben gerissen.... posted by Wendy on December 01, 2016 at 10:21:59:

Hallo Wendy,

herzlich willkommen hier im Jenseitsressort. Es tut mir sehr leid, dass du deine liebe Katze nach so vielen gemeinsamen Jahren nun gehen lassen musstest. Deine Zeilen zeigen, wie innig ihr verbunden wart und noch seid. Das ist kein Wunder, da unsere Haustiere Mitglieder unserer Seelenfamilie sind. Sie begleiten und unterstützen uns und es kommt nicht selten vor, dass sie auch neuerlich bei uns als Haustier inkarnieren. Allerdings ist es dann eine ganz eigenständige Teilseele derselben Vollseele.

Du brauchst dir keine Vorwürfe zu machen, das Leben deiner Katze vorzeitig beendet zu haben. Du hast ihr dadurch noch mehr Leiden erspart. Abgesehen davon gehört der Zeitpunkt des Todes zum Inkarnationsplan, den jede Seele in Absprache mit den Mitgliedern ihrer Inkarnationsgruppe im Vorhinein festgelegt hat. Es war Zeit für sie zu gehen und niemand hätte sie davon abhalten können.

Um diese Zusammenhänge besser zu verstehen, möchte ich dich herzlich einladen, das hier zur Verfügung stehende Informationsmaterial zu studieren (FAQ, Wegweiser und/oder die Bücher über die Schöpfung). Viele Fragen werden sich nach und nach beantworten zu den verschiedensten Themen rund um Diesseits und Jenseits. Im zweiten Band der Buchreihe gibt es ein eigenes Kapitel über Tier-Inkarnationen. Aber lies bitte möglichst der Reihe nach, um ein gutes Basiswissen zu bekommen. Andernfalls könnte es leicht zu Verständnisschwierigkeiten kommen.

Übrigens: Du kannst mit deiner Katze immer noch reden und ihr alles sagen, was dir am Herzen liegt. Sie kann dich ja immer noch hören und kennt deine Gedanken und Gefühle. Die Trennung ist nur eine Illusion während unseres irdischen Aufenthalts.

Alles Liebe und viel Kraft während der Trauerarbeit

Andrea

Bisherige Antworten:



Antwort verfassen

Name    : 

Subject : 
Beitrag: Optional Link URL : Link Title : Optional Image URL:

[ Bisherige Antworten ] [ Antwort verfassen ] [ Forum ]
*Admin: 19527