jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




Aus dem Leben gerissen....

[ Bisherige Antworten ] [ Antwort verfassen ] [ Forum ]

Posted from 109.192.216.90 by Wendy on December 03, 2016 at 13:24:21:

In Reply to: Aus dem Leben gerissen.... posted by Seele on December 03, 2016 at 11:37:10:

Hallo Andrea,

danke für deine Worte. Es tat richtig gut, sie zu lesen, vielen Dank.

Ich bin mir ganz sicher, daß wir uns wieder finden werden. Und ich habe den Eindruck, daß sie gerne schnellstmöglich kommen möchte, aber erst etwas Zeit braucht, sich zu regenerieren.

Ich wahrscheinlich auch. Jetzt trauert auch noch der Hund- sie fehlt hier überall. *seufz

"du bist sensitiv oder sogar leicht medial und hast dadurch Wahrnehmungen aus der feinstofflichen Welt. "

Ja, das Gefühl habe ich auch. Irgendwie ziehe ich auch Seelen an. Das Elternhaus meines Mannes liegt zwischen 3 Friedhöfen und direkt unter einer Stromleitung. Wenn wir die Schweigereltern besuchen und dort übernachten, kann ich die ersten Nächte kaum schlafen. Einige Seelen wollen nur den Weg gezeigt bekommen (ins Licht) und andere suchen das Gespräch.

Als Kind bin ich einmal fast für verrückt erklärt worden. Wir wohnten 100m von einem Friedhof entfernt und wir Kinder waren dort oft zum Spielen. Es war ruhig, gab einen Brunnen mit frischem Wasser und einen großen Container, in dem man immer Sachen zum Spielen finden konnte-alte Blumentöpfe, Paletten usw. Als ich einmal allein dort war, traf ich eine nette ältere Dame. Sie hat mir eine Blume geschenkt und Geschichten aus ihrem Leben und ihrer Jugend erzhält. Am nächsten Tag kam ich wieder in der Hoffnung sie zu treffen. Ich ging an denselben Platz und wurde prompt vom Friedhofwärter erwischt. Auf meine Beschreibung der Frau (ihre Art, ihr Aussehen usw). sagte er kopfschüttelnd, sie sei schon seit ein paar Tagen tot, ob ich denn nicht ihr Grab gesehen hätte? Und ob ich keine bessere Ausrede hätte? Tatsächlich war der Ort, an dem ich sie getroffen hatte, ihr Grab. Alle dachten, ich phantasiere. ....

So etwas ist mir in dieser Art nicht mehr passiert, aber ich kann Verstorbene Menschen bildlich sehen und auch mit ihnen sprechen- aber nur, wenn sie es auch möchten. Sonst geht es nicht.

Viele Grüße,

Wendy

Bisherige Antworten:



Antwort verfassen

Name    : 

Subject : 
Beitrag: Optional Link URL : Link Title : Optional Image URL:

[ Bisherige Antworten ] [ Antwort verfassen ] [ Forum ]
*Admin: 19527 19529 19530