jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




Ich brauch HILFE dringend!

[ Bisherige Antworten ] [ Antwort verfassen ] [ Forum ]

Posted from 80.109.49.124 by Lxoove on May 11, 2017 at 17:25:26:

Hi, ich bin nicht ganz sicher, ob ich richtig bin. Da ich aber schon sehr verzweifle, versuch ich es hier und hoffe auf Antworten.

Begonnen hat alles vor ca. einem Monat. Ich hab mir nie wirklich Gedanken gemacht wieso meine Tochter, fast 3, nicht durchschläft und mich nachts immer zu sich holt. Als ich jedoch eines Nachts geschlafen hatte (in unserem Schlafzimmer - Tochter Zimmer daneben) hatte ich den Traum (denk ich mal), dass eine Frau in mich hineinsteigen wollte. Plötzlich wurd ich durch einen pumperer geweckt (meine tochter tritt im schlaf gegen die wand und wachte kurz darauf auf um mich zu rufen. Seit dem hab ich das Gefühl beobachtet zu werden und ganz furchtbar ist es in ihrem Zimmer. Ich hab die ersten Tage versucht es zu vergessen und hab mir gedAcht, dass es nur ein böser Traum war. Doch als mein Verlobter beruflich vereist war und ich im Zimmer meiner Tochter schlief, neben ihr im Bett, passierte das Nächste. Ich konnte nicht so recht einschlafen, da sich mein Verlobter noch nicht gemeldet hatte. Jedenfalls dürfte ich dann trotzdem weggenickt sein und hörte mein Handy vibrieren, als ich die Augen öffnete konnte ich klar und deutlich ein Gesicht erkennen, direkt vor mir, eine alte Dame, freundlich, aber mir nicht bekannt. Ich schloss schnell die Augen, öffnete sie wieder und weg war das Gesicht. In dieser Nacht hatte ich zwar ein komisches Gefühl, aber keine Angst. Erst die Stunden und Tage drauf, umso mehr ich daran dachte umso mehr Angst und Panik hatte ich. Ich hab mich an verschiedene Stellen gewandt. Hab geräuchert, es wurde angeblich übers Telefon die Seele befreit usw. Meine Tochter schlief trotzdem nicht durch und rief sogar immer wieder "Hilfe" und erzählte dann sie hätte einen weissen Geist gesehen. Ich wurde immer unruhiger und wollte mich nachts gar nicht mehr zu ihr legen. Mein Verlobter wollte mich dann ablösen. Das funktionierte ein zwei Nächte und seit drei Nächten schreit sie nach mir, sie will nicht mal, dass er sich zu ihr legt.

So - jetzt kommt meine Verzweiflung! Eine Freundinwandte sich an ein Medium (per Telefon), die macht angeblich ein Ritual 3 Tage lang. Sie sieht ne störende Energie und meint, dass wir beide sehr spirituell sind, meine Tochter ganz speziell. Sie sagt ich soll in jede Ecke 3 Prisen Salz geben und 7 Tage liegen lassen, vorm schlafen gehen ein StückBrot unters Bett und in der Früh das Brot entsorgen. Gesagt getan, gestern Salz gestreut, Brot unters Bett und HÖLLE in der Nacht. Ich bin fix und fertig und habe Angst! Meine Tochter rief mich, mein Verlobter wollte zu ihr, sie schrie nach mir, ich legte mich zu ihr und kann euch nicht sagen, ob ich wach war oder träumte. Dass Bett vibrierte extrem, dann war es plötzlich aus, ich öffnete die Augen und am Fussende schwebte ein ältere Mann, wieder freundlich und lachend, er streckte die Hand nach mir aus und ich griff nach seinen Fingern. Sie waren eiskalt und er streichelte meine Finger. Dann schloss ich die Augen und bat ihn zu gehen, ich hatte Angst. Als ich die Augen öffnete war er weg. Kurz später wurde ich wieder durch das Vibrieren geweckt und war innerlich panisch hab aber nichts unternommen und konnte weder etwas sagen/schreien noch den Mund öffnen.

BITTE kann mir jemand sagen WAS hier los ist? Dreh ich durch?

Bisherige Antworten:



Antwort verfassen

Name    : 

Subject : 
Beitrag: Optional Link URL : Link Title : Optional Image URL:

[ Bisherige Antworten ] [ Antwort verfassen ] [ Forum ]