jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




Frage zur Inkarnation eines Hundes

[ Bisherige Antworten ] [ Antwort verfassen ] [ Forum ]

Posted from 79.229.8.242 by Leserin on December 19, 2017 at 20:23:43:

Ich hab nun schon so viel gelesen in den Büchern und hier im Forum. Trotzdem kommen auch immer wieder Fragen hoch. Wenn eine Seele, z.B. die eines verstorbenen Hundes, wieder zu ihrem Besitzer zurück inkarnieren möchte oder es so vorgesehen ist, kann sie dann nur in einen Körper schlüpfen, der gerade am Werden ist (Hündin trächtig) oder kann sie auch in einen Körper eines Hundes schlüpfen, der sich aufgibt (Tierheimhund) und nicht mehr möchte???

Mein Hund wird in absehbarer Zeit von mir gehen, er hat Krebs. Wie lange ich ihn noch bei mir haben werde, weiß ich nicht, aber es wird nicht mehr lang sein. Ich möchte so gerne, dass er oder einer meiner vorher verstorbenen Hunde wieder zu mir zurückkommt, d.h., ich auch wieder einen Hund haben möchte. Aber ich frage mich so oft, ob ich, wenn ich dann irgendwo mir einen Hund ausgucke, ob er das dann sein wird, oder ob ich sozusagen "an ihm vorbeilaufe", weil ich zu schnell handel und er keine Chance hat, zu mir zu kommen. Ich bin so traurig und ich frage mich das ständig. Ich hoffe nicht, dass er jetzt schon geht, denn ich habe schon 4 Hunde an einem Weihnachen gehen lassen müssen.

Ich hoffe, ich habe mich eingermassen verständlich ausgedrückt.

Bisherige Antworten:



Antwort verfassen

Name    : 

Subject : 
Beitrag: Optional Link URL : Link Title : Optional Image URL:

[ Bisherige Antworten ] [ Antwort verfassen ] [ Forum ]