jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




vermehrt Verstärkung von belastenden Gefühlen?

[ Bisherige Antworten ] [ Antwort verfassen ] [ Forum ]

Posted from 91.15.137.165 by native on January 01, 2018 at 21:13:34:

In Reply to: vermehrt Verstärkung von belastenden Gefühlen? posted by AnnaMutter on January 01, 2018 at 15:49:44:

Hallo AnnaMutter und Danke für deine Antwort!

Ja, das mit dem Perspektivwechsel kommt mir auch immer wieder in den Sinn, ich scheine es aber nicht wirklich zu schaffen bisher, auch wenn ich mich bemühe ...

''Was wäre denn der Nutzen daraus?'' Letzten Endes wäre der Nutzen ja, dass die VS dann eben in der enstprechenden IK als TS die totale Zerstörung erlebt, oder? Auch davon würde sie spätestens in der Aufarbeitungsphase drüben ihren persönlichen Nutzen ziehen können ... Hmm...

''Alles erledigen die Guides auch nicht.'' Ja, das muss ich mir irgendwie stärker einprägen und nicht alles auf ''die da oben'' abschieben ... Wie viel liegt denn letzten Endes bei der Aufarbeitung auf Erden in den Händen der Guides, welche Freiheiten haben sie da in Bezug auf Intensität, Dauer, Häufigkeit der Zuführung triggernder Phasen, also der Weichmacher? Pauschal lässt sich das wahrscheinlich gar nicht sagen, oder? Vor einiger Zeit hatte ich die Eingebung (und bilde mir ein, dabei gemerkt zu haben, dass die Gedanken eben nicht von mir stammten), dass ich mich noch so viel winden, am Boden liegen und strampeln kann, es wird an der Situation nichts ändern.

Es war eine kleine Erleuchtung, doch irgendwie komme ich nicht umhin, mit Trotz und Wut zu reagieren und liege abends oftmals vor Zorn kochend im Bett - Akzeptanz ist immer noch in weiter Ferne, leider. Wie schaltet man diese Selbstmitleidstour ab? Ich trampel ja bloß auf der Stelle dadurch ...

Liebe Grüße, Dankeschön und einen schönen Abend

Bisherige Antworten:



Antwort verfassen

Name    : 

Subject : 
Beitrag: Optional Link URL : Link Title : Optional Image URL:

[ Bisherige Antworten ] [ Antwort verfassen ] [ Forum ]
*Admin: 19955 19960 19961 19962