jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




Traueraufarbeitung-legitim oder Illusion

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Index ]

Posted by Peter on February 23, 2002 at 08:41:47:

In Reply to: "Traueraufarbeitung-legitim oder Illusion" posted by Cai on February 23, 2002 at 07:59:03:

Hallo Cai,

> ich hab erst vor kurzem die Paranormal Seiten entdeckt, habe mich durch die wegweiser durchgelesen, aber doch Fragen, denn über Tierseelen habe ich nicht allzuviel gefunden.

Erstmal willkommen, aber du befindest dich hier auf der HP von www.jenseits-de.com, nur macht das fuer dich keinen grossen Unterschied. Jedenfalls haben wir den Wegweiser anhand unserer Forschungsarbeit erstellt, und ich bin froh, dass du dich im WW schon etwas vorgebildet hast.

Tiere werden im 2. und 3. Teil des Wegweisers etwas genauer erwaehnt, wenn auch nicht zu detailliert, weil man fuer dieses Verstaendnis ein etwas hoeheres Bewusstsein (BW) braucht.

> Meine Katze ist gestorben. Ich war 3 Tage in der Denial (?) Phase-mittlerweile akzeptiere ich diesen Tod, ich kann selbst kaum verstehen, warum eine Verbesserung meines Befindens so schnell eingetreten ist, denn ich habe bisher kein Wesen so innig geliebt wie meine Katze, obwohl ich verheiratet bin. Außerhalb des Forums getraue ich mich das gar nicht laut zu äußern!

> Meine Art der Trauer-Aufarbeitung ist ganz sonderbar und ich hätte gerne einen Rat dazu: wie gesagt, ich akzeptiere diesen Tod, weil ich weiß, dass all das körperliche Leiden der Krankheit ein Ende hat. Wenn ich meinen Guide auf das Befinden meiner Katze befrage, dann bekomme ich immer eine positive Antwort.

OK, erstmal bis hierher:

- Du hast vielleicht schon gelesen, dass es keine Katzenseelen oder Menschenseelen gibt, SEELE IST SEELE! Und somit besteht kein Unterschied, ob du eine Katze verlierst oder einen Menschen. Der Verlust ist der selbe, die Trauer ist die selbe, und es geht um eine Seele, die zurueckgegangen ist. Seelen von Haustieren sind Seelen aus unserer Seelenfamilie, und sie inkarnieren genauso, wie unsere Angehoerigen.

- Verlieren wir einen Menschen, so haben wir oft mediale Kontakte mit dieser Seele. Da aber Seele gleich Seele ist, besteht somit auch kein Unterschied zur Tierseele, und du kannst GENAUSO eine mediale Verbindung zu deiner Katze haben! Viele Leser schreiben, dass sie ihre verstorbene Mutter als Vision gesehen haben. Warum sollte die Vision deiner Katze dann nicht moeglich sein? Es besteht kein Unterschied!

- Seelen, die als Haustiere inkarnieren, haben einen anderen Plan und ein tiergemaesses IBW. Sie haben somit nach dem Tod weniger zu verarbeiten als der Mensch, sie kommen in die Astralebene und gehen sehr schnell (ca. eine Woche) ins Licht weiter, wo sie wieder vollwertige SEELEN sind, wie unsere Eltern, Geschwister oder Kinder.

Dein Guide hat recht, denn deiner Katze geht es blendend! Und was deine Trauerverarbeitung betrifft, hier musst du unterscheiden zwischen "normalen" Menschen und sensitiv/medialen. Du schreibst, du hast deinen Guide gefragt, und das hebt dich doch aus der Gruppe der "normalen" Menschen heraus, denn diese gehen nur durch die "normalen" Trauerphasen, wie sie z.B. von Dr. Kuebler-Ross beschrieben wurden.

Der Sensitive bzw. Mediale erlebt aber etwas, was der "normale" Mensch nicht kennt: er kommuniziert mit der Seele, und diese schickt ihm oft (besonders wenn sie bereits im Licht ist) sehr viel Energie, die sich gewoehnlich in Euphorie, Waerme und Heilung auswirkt. Nur eben ist der "normale" Mensch dafuer nicht besonders empfaenglich.

> Trotzdem erwische ich mich unzählige Male dabei, dass ich an folgende Bilder denke, die immer wieder auftauchen: Ich geh in den Garten und seh meine Katze dort sitzen. Ich rufe Sie, sie sieht mich an, ich seh sie an und weiß, dass sie wieder da ist. Ich geh auf sie zu, sie geht auf mich zu, ich drücke sie ganz fest, sie kuschelt sich an mich- ich nehm sie mit ins Haus und rufe ganz laut: " Sie ist wieder da, sie ist wieder da". Obwohl ich rational weiß, dass eine Inkarnation einer Katze nicht wieder zu einem Katzenleben führen kann und obwohl ich weiß, dass dies realistisch betrachtet keinen Sinn macht, kann ich mich gegen diese Bilder nicht wehren!

Warum willst du dich denn gegen sie wehren? Du hast eine mediale Verbindung zur Seele deiner Katze, sie projiziert sich in ihre Rolle zurueck, damit du sie erkennen sollst, und sie schickt dir sehr viel Heilenergie! Was ist denn daran verkehrt??? :)

> In welcher Phase der Aufarbeitung befinde ich mich, was bedeuten diese Bilder. Sie tun mir einerseits unendlich gut und ich beginne richtig zu lächeln, wenn ich die Bilder sehe, auf der anderen Seite denke ich, dass dies in Bezug auf die Trauerarbeit nicht legitim ist und nur eine Illusion darstellt.

Du musst hier zwischen nichtmedialen und medialen Menschen trennen! Alles aus deiner Beschreibung deutet darauf hin, dass du medial bist, jedoch willst du wie ein nichtmedialer Mensch reagieren....???? Sei doch froh, dass du dieses Geschenk bekommen hast, dass du weiterhin mit deiner Katze in Verbindung stehst, und dass du spaetestens jetzt gefuehlt hast, dass es keinen Tod gibt! Deine Katze ist nur umgezogen, ihre Seele ist wieder zuhause im Licht!

Alles Liebe,
Peter


Alle Antworten:





(51)


Traueraufarbeitung-legitim oder Illusion


Posted by IL on February 26, 2002 at 20:34:26:

In Reply to: Traueraufarbeitung-legitim oder Illusion posted by Peter on February 23, 2002 at 08:41:47:

Also Peter
ES ist nun wirklich nicht egal,ob man einen Menschen,eine Katze oder einen Goldfisch verliert,glaube mir, ich weiß wovon ich rede.Ich habe eine Tochter verloren und eine Katze,mir war es nicht egal.
Eine Bekannte hat kürzlich ihr Kind sterben sehen,sag ihr doch bitte mal,das es keinen Unterschied ist,vielleicht hilft es ihr nicht zu zerbrechen.
Abgesehen von diesen Beitrag empfinde ich hochachtung vor Deiner Bereitschaft anderen zu helfen Tschüß IL


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Index ] [ nach oben ]


(55)


Traueraufarbeitung-legitim oder Illusion


Posted by Peter on February 27, 2002 at 01:17:06:

In Reply to: Traueraufarbeitung-legitim oder Illusion posted by IL on February 26, 2002 at 20:34:26:

Hallo IL,

> ES ist nun wirklich nicht egal,ob man einen Menschen,eine Katze oder einen Goldfisch verliert, glaube mir, ich weiß wovon ich rede. Ich habe eine Tochter verloren und eine Katze, mir war es nicht egal.

Ich wollte weder dich, noch andere durch diese etwas unpraezise Aussage verletzen, aber haette ich die Zeit, die Beitraege des Wegweisers hier nochmal zu rezitieren, so wuesstest du, dass es weder negativ, noch abwertend gemeint war.

Jeder Mensch empfindet individuell, und viele Trauernde fuehlen sich verletzt, wenn ihnen staendig gesagt wird, "aber es war doch NUR eine Katze"! Das wollte ich damit auch ausdruecken, denn fuer viele ist der Verlust eines Tieres GENAUSO schlimm, wie der eines Menschen, ja oft sogar noch schlimmer! Wir muessen den Einzelnen respektieren, ob er sich vielleicht von Menschen etwas zurueckgezogen hatte und jetzt eine innigere Beziehung zu einem Tier hat, oder eine gleichwertige, oder eine untergeordnete. Das kann NUR dem Einzelnen ueberlassen bleiben!

Und "seelentechnisch" besteht sowieso kein Unterschied, da Seelen abwechselnd in menschliche WIE AUCH tierische Huellen inkarnieren! Und somit warst sowohl DU, wie auch deine Tochter sicher schon mal ein Tier, und wo ist dann der Unterschied? Seele ist Seele!

> Eine Bekannte hat kürzlich ihr Kind sterben sehen, sag ihr doch bitte mal, das es keinen Unterschied ist, vielleicht hilft es ihr nicht zu zerbrechen.

Ich weiss, aber ist deine Bekannte jenseitskundig? Wir Menschen sind eben auf unser irdisches Leben fixiert und verstehen normalerweise auch nichts von der Schoepfung. Aber sobald wir uns serioes bilden, beginnen wir alles aus einer anderen, erweiterten Perspektive zu betrachten, und dann vergroessert sich auch unser Horizont. Aber wie gesagt, es ist nicht "normal", einen jenseitigen Blickwinkel zu haben, und somit wollte ich auch niemanden verletzen, der eben noch rein irdisch denkt!

> Abgesehen von diesen Beitrag empfinde ich hochachtung vor Deiner Bereitschaft anderen zu helfen Tschüß IL

Versuch mal ein bisschen drueber nachzudenken, und vielleicht verstehst du dann auch besser, dass meine Aussage nicht verletzend gemeint war, auch wenn sie fuer viele im ersten Moment "absurd" klingen mag.

Alles Liebe,
Peter



[ Alle Antworten ] [ zurück zum Index ] [ nach oben ]


(57)


Traueraufarbeitung-legitim oder Illusion


Posted by Ingo on February 27, 2002 at 21:25:43:

In Reply to: Traueraufarbeitung-legitim oder Illusion posted by Peter on February 27, 2002 at 01:17:06:

Hallo Peter
Danke für Deine Antwort,irgendwie verstehe ich was Du meinst.
Meine Frau und ich lesen jeden Tag diese Foren,das erste,wenn wir von Arbeit kommen,schalten wir den PC ein und lesen hier.
Nichts hat uns mehr geholfen,als diese Foren.
Wir sind dankbar dafür,das es Menschen ,wie Dich gibt,die anderen uneigennützig ,in Problemsytuationen mit Trost und Rat zur Seite stehen.
Es tut mir leid Dich gestern angegriffen zu haben.
Die Bekannte von der ich sprach kenne ich übrigens aus dem Jenseitsforum.
Mach weiter so Tschüß Ingo


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Index ] [ nach oben ]


(58)


Danke


Posted by Peter on February 27, 2002 at 21:38:30:

In Reply to: Traueraufarbeitung-legitim oder Illusion posted by Ingo on February 27, 2002 at 21:25:43:

Hallo Ingo,

es freut mich, dass ihr durch unsere Arbeit bw-maessig wachsen koennt. Viele haben hier schon Heilung gefunden, wie ja auch ich sie erst in dieser Arbeit (=Wissen) fand.

Weiterhin alles Liebe,
Peter


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Index ] [ nach oben ]


(26)


Traueraufarbeitung-legitim oder Illusion


Posted by Cai on February 23, 2002 at 12:04:02:

In Reply to: Traueraufarbeitung-legitim oder Illusion posted by Peter on February 23, 2002 at 08:41:47:

Danke Peter,

dass ich sensitiv veranlagt bin, weiß ich, seit ich Kind bin und ich will mich auch nicht dagegen wehren...im Gegenteil ich habe in all meinen 30 Jahren immer wieder hart dafür gearbeitet.

Ich will diese Fähigkeit auch nicht missen und es liegt mir fern, mich dagegen zu wehren. Ich war nur verunsichert, weil ich vieles praktiziert habe, plötzlich jedoch mit einer richtigen Systematik konfrontiert war (anhand mancher Beiträge), sodass ich die erhaltene Information akribisch mit meinen eigenen Erfahrungen und Vorstellungen verglichen habe.Andere Vorstellungen, Gedankenzüge, Tatsachen und Konstrukte wollte ich in irgendeiner Weise adaptieren, um dazu zu lernen!

Verkehrt ist an den Bildern, die ich immer wieder sehe gar nichts, nur verbinde ich damit oft eine reale Rückkehr und um mich nicht in einer kompletten Illusion zu leben, fragte ich nach, was sie bedeuten. Möglicherweise bin ich auch noch nicht soweit, was die Zuordnung dieser Eindrücke betrifft.

Aber dein Reply hat mir sehr geholfen!
Danke!!!



[ Alle Antworten ] [ zurück zum Index ] [ nach oben ]


(27)


Traueraufarbeitung-legitim oder Illusion


Posted by Peter on February 23, 2002 at 12:12:32:

In Reply to: Traueraufarbeitung-legitim oder Illusion posted by Cai on February 23, 2002 at 12:04:02:

Hallo Cai,

> Verkehrt ist an den Bildern, die ich immer wieder sehe, gar nichts, nur verbinde ich damit oft eine reale Rückkehr und um mich nicht in einer kompletten Illusion zu leben, fragte ich nach, was sie bedeuten. Möglicherweise bin ich auch noch nicht soweit, was die Zuordnung dieser Eindrücke betrifft.

Ich denke, dass dir das intensive Studium des umfangreichen Materials hier u.U. weiterhelfen kann, denn ja, du bist zwar weit, aber noch nicht weit genug, um zu verstehen, dass es keine Illusion vs. Realitaet gibt. ALLES ist eine Illusion, auch unsere materielle Ebene! Und somit brauchst du keine Bedenken zu haben, wenn du von einer Illusion in die andere uebergehst! Medien tun das taeglich. Die Seele deiner Katze ist im Licht, und du bist mit ihr in heilsamer Verbindung!

Alles Liebe,
Peter


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Index ] [ nach oben ]