jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




Projektionen!

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Index ]

Posted by Peter on May 30, 2002 at 19:52:31:

In Reply to: "Projektionen!" posted by Janie on May 30, 2002 at 11:13:03:

Hallo Janie,

> Ist das möglich,dass meine Guides Seelen projezieren, an denen ich "üben" kann?

Ja. Aber ueberleg mal, was eine Projektion ist. Was ist der Unterschied zwischen einer Inkarnation und einer Projektion, und was ist deine Wohnung und deine Umgebung?

Der Unterschied zwischen einer Projektion und einer Inkarnation liegt nur in der Permanenz: die Inkarnation haelt also laenger an! Sonst aber besteht kein Unterschied, denn auch eine Inkarnation ist eine Projektion!

Gaebe es keine Projektionen, so wuerdest du nicht auf einem Stuhl in deiner Wohnung sitzen, in einer Stadt auf einem Kontinent! Du wuerdest raum- und zeitlos als BW existieren, und NICHTS sehen! Ja, ALLES, was wir sehen, ist projiziert, egal ob im Diesseits oder im Jenseits! Und somit schafft der Gedanke Realitaeten, die zu leben beginnen, denn sie bekommen durch die Projektion ihr eigenes BW!

> Ich hatte einmal eine ähnliche Projektion, allerdings war die einfacher (die Seele wollte Hilfe annehmen, dieses mal war es eine sehr verbitterte Seele, also schon etwas schwieriger), habe das jedoch als Tagträumerei oder Wunschgedanken abgetan. Allerdings ist das ganze heute überaus real gewesen, zumal ich sehr grosses Mitleid empfand für diese (projezierte) Seele.

Projektionen SIND "real"! Aber was ist eigentlich real? Alles und nichts! Jedes Ich kreiert seine eigene Realitaet, und diese ist fuer dieses Ich "real"! Wuerdest du dich selbst aus dem Jenseits sehen koennen, so wuesstest du, dass du nur in einer Illusion lebst! Die ganze materielle Ebene ist doch nur eine Illusion, eine Massenprojektion und somit eine Massenillusion!

Guides verwenden fuer ihre Schuetzlinge zum Ueben gerne Projektionen, weil diese "einfacher" sind. Sobald du diese "Seele" ruebergebracht hast, ist der Fall abgeschlossen, und du brauchst dann nicht erst 3 Hinterbliebene aufzuklaeren und zu beruhigen, denn auch das gehoert zum Job eines SERIOESEN Mediums! Und so kannst du an einer Projektion ALLES ueben, denn Projektionen sind real: sie leben, leiden, weinen, freuen sich, und du fuehlst diese Emotionen! Eine Projektion ist eine Realitaet, nicht nur ein Schauspieler, sondern die gesamte Buehne!

Alles Liebe,
Peter






Alle Antworten:





(522)


Projektionen!


Posted by Janie on May 31, 2002 at 08:02:44:

In Reply to: Projektionen! posted by Peter on May 30, 2002 at 19:52:31:

Hallo Peter!
Vielen Dank für Deine Antwort.
Das ganze Thema mit Projektionen hab ich soweit verstanden.

Ich gehe davon aus,dass diese Projektion "kurzlebig" war,wie ein Traum vielleicht,den meine Guides kreiert haben.

Was mich jetzt aber noch weiterhin beschäftigt: Wozu diese Übungen?
Ich meine damit,dass ich doch schon 2x wirklich Seelen ins licht geführt habe,warum also jetzt diese Übungen?
Das ganze verwirrt mich mehr,als was es mein Selbstvertrauen stärkt.Leider bekomme ich dazu auch keine Hinweise von meinen Guides.Wie immer bekomme ich dann zu hören: "Finde es selbst raus".
Achso,eines noch:Habe gestern mehr über den verstorbenen in Erfahrung bringen können,dieser Mensch starb plötzlich an einem Blutgerinsel im Gehirn.
Somit wäre es gut möglich,dass diese Seele nicht wusste,dass sie tot ist.

Naja,zumindest habe ich jetzt dadurch wieder ein bischen Wissen verinnerlichen können über Projektionen :-) wahrscheinlich war es dafür einfach nur gut.

Danke an alle und liebe Grüsse
Janie



[ Alle Antworten ] [ zurück zum Index ] [ nach oben ]


(523)


Projektionen!


Posted by Peter on May 31, 2002 at 08:25:54:

In Reply to: Projektionen! posted by Janie on May 31, 2002 at 08:02:44:

Hallo Janie,

> Was mich jetzt aber noch weiterhin beschäftigt: Wozu diese Übungen? Ich meine damit,dass ich doch schon 2x wirklich Seelen ins licht geführt habe,warum also jetzt diese Übungen?

Und du meinst, du bist bereits nach nur 2 Rueberfuehrungen eine Expertin? Ich war bei mindestens 50 dabei, und jede war anders! Und solange du noch fragst, bist du sicher noch keine! :)

> Das ganze verwirrt mich mehr,als was es mein Selbstvertrauen stärkt. Leider bekomme ich dazu auch keine Hinweise von meinen Guides. Wie immer bekomme ich dann zu hören: "Finde es selbst raus".

Solange dich etwas verwirrt, solange du Fragen hast, hast du es auch noch nicht richtig verstanden. Und man lernt immer am besten, wenn man sich selbst abstrampelt. Nur fragen und Antworten darauf hoeren, bringt kein Verstaendnis, und genau darauf kommt es an! Also wozu dann deine Eile? Medialitaet ist sowieso ein lebenslaengliches Lernen! :)

Alles Liebe,
Peter


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Index ] [ nach oben ]


(524)


Projektionen!


Posted by Janie on May 31, 2002 at 08:46:38:

In Reply to: Projektionen! posted by Peter on May 31, 2002 at 08:25:54:

*gg* Danke Peter!
Mir ging gerade eine "Leuchte auf",ich bin mal wieder zu ungeduldig.

Ich hab nicht behauptet,ein Medium zu sein,ich glaube auch nicht,dass ich eins werden kann.
Und Fragen werden wohl immer übrig bleiben.

Danke und liebe Grüsse
Janie


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Index ] [ nach oben ]