jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

Gefühle

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 85.179.84.97 by Lilly on June 06, 2008 at 14:09:24:

Hallo,

haben Verstorbene noch Gefühle? Wegen der Aufarbeitung - oder nehmen sie das frühere Leben einfach nur zur Kenntnis. Wie ist es mit den Hinterbliebenen. Können denn grosse Lieben und Leidenschaften einfach nach dem Tod einer Person zerplatzen? Wie fühle ich mich, wenn ich jetzt sterben würde? Ist es denn so, als ob ich aus einem Alptraum aufwache in eine Gegebenheit, die mir völlig fremd ist. Z.B. wenn ich aus einem Alptraum aufwache - weiss ich - es war nur ein Traum. Wenn ich aber nach dem Tod "aufwache" wie empfinde ich dann? Meine Seele ist ja noch da- was kann eigentlich eine Seele? Brauche ich dann als Seele ohne Körper überhaupt noch Gefühle?




Alle Antworten:

  • Gefühle - Seele 15:10:43 06/06/08 (0)



(17113)


Gefühle


Posted from 194.24.158.8 by Seele on June 06, 2008 at 15:10:43:
In Reply to: Gefühle posted by Lilly on June 06, 2008 at 14:09:24:


Hallo Lilly,

-----haben Verstorbene noch Gefühle? Wegen der Aufarbeitung - oder nehmen sie das frühere Leben einfach nur zur Kenntnis.-----

Seelen fühlen immer noch sehr menschlich nach ihrem Übergang. Sie besitzen noch einen Emotionalkörper, der erst beim Eintritt in die Lichtebenen abgelegt wird. Für die astrale Aufarbeitung ist das Erleben von menschlichen Gefühlen sehr wichtig und hilfreich, da ja über diese auch der Prozess der Aufarbeitung abläuft. Seelen im GG empfinden also die damit verbundenen unangenehmen Gefühle sehr real. Ebenso erleben Seelen kurz nach ihrem Übergang u.U. auch eine gewisse Trauer über die "Trennung" von ihren Lieben, welche jedoch rasch im Zuge der Aufarbeitung und mit wachsendem Planverständnis sowie der damit verbundenen Bewusstseinserweiterung abebbt. Auch auf den feinstofflichen Ebenen sind Gefühle für das Erleben der Seelen wichtig, wenn sich auch nach und nach eine Veränderung abzeichnet.

-----Wie ist es mit den Hinterbliebenen. Können denn grosse Lieben und Leidenschaften einfach nach dem Tod einer Person zerplatzen?-----

Mit wachsendem Bewusstsein erkennen Seelen, dass irdische Beziehungen zum großartigen Schauspiel auf der irdischen Ebene gehören. Sie wissen dann, dass alle Seelen untereinander vernetzt und durch die universelle Liebe auf ewig verbunden sind. Die Erfahrungen einer großen menschlichen Liebe können aber jederzeit von der Vollseele abgerufen werden.

----- Wie fühle ich mich, wenn ich jetzt sterben würde? Ist es denn so, als ob ich aus einem Alptraum aufwache in eine Gegebenheit, die mir völlig fremd ist. Z.B. wenn ich aus einem Alptraum aufwache - weiss ich - es war nur ein Traum. Wenn ich aber nach dem Tod "aufwache" wie empfinde ich dann? -----

Es ist ganz ähnlich einem Traum (muss kein Alptraum sein). Die Seele "erwacht" aus dem Inkarnationstraum und erkennt, dass sie wesentlich mehr ist als nur der Mensch, den sie verkörpert hat. Wenn Du aus einem Traum erwachst, erkennst Du ja auch, dass das Traumleben nur ein klitzekleiner Abschnitt war und Du im "realen" Leben viel mehr Möglichkeiten hast und wesentlich lebendiger bist als im Traum.

-----Meine Seele ist ja noch da- was kann eigentlich eine Seele? Brauche ich dann als Seele ohne Körper überhaupt noch Gefühle?-----

Du bist noch da - mit dem irdischen Tod wird ja nur der materielle Körper abgelegt. Als Seele existierst Du auf den feinstofflichen Ebenen weiter und hast wesentlich mehr Möglichkeiten als zur inkarnierten Zeit. Deine Erinnerung an Deine wahre Existenz kommt nach und nach wieder zurück und Du wirst wieder zu Deiner Vollseele mit dem Wissen um sämtliche Deiner Inkarnationen. Du erinnerst Dich an Deine Fähigkeiten, mittels Gedankenkraft zu erschaffen (das gelingt auch auf der materiellen Ebene, jedoch braucht es hier entsprechend den Gesetzen der Massenillusion längere Zeit, bis sich Gedanken manifestieren - auf den Astral- und Lichtebenen werden Gedanken sofort umgesetzt und verwirklicht, auch weil es ja dort keine lineare Zeit wie auf der Erde gibt).

Wenn Du mehr erfahren möchtest und an der Jenseitsthematik interessiert bist, dann nütz das hier angebotene Lehrmaterial (Wegweiser und Bücher über die Schöpfung). Dort werden Fragen dieser Art ausführlicher behandelt, als es in einem Posting möglich ist. Falls etwas unklar ist, kannst Du Dich zusätzlich ans Forum wenden. Bitte lies aber der Reihe nach, da die Inhalte aufeinander aufbauen und es andernfalls zu Verständnisproblemen kommen könnte.

Alles Liebe,
Andrea



[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]